Was beinhaltet unser Projekt „Lieblingsmensch“?

„Schaffe stets Mehrwert für andere und du wirst erfolgreich sein“
(Christiane Paschka)

Von klein auf haben wir es geliebt, unseren Großeltern zuzuhören, wenn sie ihre Geschichten erzählten. Wenn sie erzählten, was sie alles erlebt haben und wie dabei ihre Augen anfingen zu leuchten.

Die Geschichten, die davon erzählen, wie sie ihre große Liebe gefunden haben oder wie sie sich ein neues Leben aufbauen mussten, wie sie den Krieg überstanden und was sie dafür alles angestellt haben, was für Kindheitsstreiche sie sich ausgedacht haben und wie sie in der Schule sich mit den Lehrern auseinandergesetzt haben…

Geschichten und Biografien, die von so viel Leben erzählen.

Gern möchten wir diese Geschichten erhalten.., und gleichzeitig den älteren Menschen Gelegenheit geben, sich noch einmal in einer gemeinsamen Runde daran zu erinnern,  wie es war..damals…

Zwei Projekte ergänzen sich

Das Projekt „Lieblingsmensch“ wird eng verknüpft mit dem Projekt „Refugium“.

Unser Wunsch dabei ist, dass wir zwei wunderbare Generationen zusammen bringen und damit auf beiden Seiten Heilung und Entwicklung bringen werden

Wir schreiben Geschichte(n)

Wir freuen uns mit älteren Menschen zusammen zu treffen, um hier von ihnen zu erfahren, was und wer sie sind, was sie erlebt haben und was sie alles noch für wunderbare Geschenke in sich tragen, Wissen aus alter Zeit, Wissen, das erhalten bleiben darf.

All diese Geschichten werden wir mit Zustimmung der jeweiligen Personen veröffentlichen, so dass sie uns erhalten bleiben und viele Menschen noch von diesem wunderbaren Wissen aus alten Zeiten profitieren können.

hier ist der schnelle Kontakt zu uns…
+41 (0) 27 474 61 20 oder
+41 (0) 79 810 03 99 (bitte per WhatsApp)